Günstige Reifen - Kaufen sie ihre neuen reifen online

Wir haben immer gute Preise auf Reifen von höchster Qualität von den meisten Herstellern.





Sie wissen nicht, welche Größe Sie tragen?

Kumho

KUMHO GESCHICHTE

Kumho bedeutet schöner, stiller See und ist der Name eines bekannten koreanischen Reifenherstellers. Das Unternehmen Kumho zählt zu den zehn größten Reifenherstellern der Welt. In den Fabriken in China, Korea und Vietnam werden fast 60 Millionen Reifen produziert. Allein in Korea hat das Unternehmen drei Produktionsstandorte. In den Fabriken werden Reifen für Pkw, Vans, Lastwagen und andere vierrädrige Fahrzeuge hergestellt. Chevrolet, Hyundai, Kia und Volkswagen sind einige der Autohersteller, die Kumho-Reifen als Originalzubehör für ihre Autos verwenden. Die Reifen werden weltweit in etwa 180 Ländern verkauft. Kumho verfügt über drei Forschungszentren, die ständig an der Verbesserung der Reifentechnologie arbeiten. Die Forschungszentren von Kumho befinden sich in Korea, den USA und Großbritannien. Jede dieser Einrichtungen konzentriert sich auf innovative Technologie, die genau auf den Markt des jeweiligen Standorts zugeschnitten ist. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Gwangju, Südkorea, angesiedelt. Kumho beliefert auch Rennwagen der Formel 3 mit Reifen. Sogar für die F1 entwickelte Kumho einen Reifen. Das Unternehmen beweist damit, dass Kumho für fortschrittlichste Motorsport-Technologie steht. Kumho engagiert sich seit über 15 Jahren im Bereich Motorsport. In diesem Zeitraum wurden große Fortschritte und Erfolge erzielt. Heutzutage sind die Rallye- und Rennreifen von Kumho für ihre Leistungsstärke ebenso anerkannt wie die etablierten Kumho-Reifen für den Alltagsgebrauch. Kumho stellt Reifen für alle Motorsport-Bereiche her. Egal, welchen Motorsport Sie praktizieren, bei Kumho finden Sie optimal geeignete Produkte. Kumho sponsert auch den europäischen Formelsport.

Reifen von Kumho

Kumho wurde 1960 unter dem Namen Samyang Tire Co. gegründet und produzierte damals etwa 20 Reifen am Tag. Ende der 60er Jahre kaufte das Unternehmen die Firma Kumho KS Mark auf und begann Ostasien mit Reifen zu beliefern. 1969 entwickelte Kumho den ersten Winterreifen für Fahrten auf Schnee. In den späten 60er und 70er Jahren bemühte sich die koreanische Regierung die Wirtschaft des Landes wieder aufzubauen. Für Kumho bedeutete dies harte Arbeit, um das Regierungsziel zu erreichen. Im Zuge dessen wurde die Gwangju-Fabrik errichtet und in Betrieb genommen. Durch seine Kooperation mit UNI Royal USA konnte Kumho seine Produkte weltweit vermarkten. Trotz der ölkrise konnte Kumho in den 70er Jahren erfolgreich expandieren und wurde im Jahr 1976 Koreas führender Reifenproduzent. Die 80er Jahre stellten das Unternehmen vor viele Herausforderungen, die mittlerweile jedoch erfolgreich gelöst wurden. Das Unternehmen konnte seine Expansion fortsetzen. Kumho entwickelte sich auch in den 90er Jahren weiter und nahm eine Umstrukturierung des Unternehmens vor, die es Kumho ermöglichte, sich auf dem internationalen Markt zu behaupten. 1996 wurde der Name des Unternehmens zu Kumho Tire Co., Ltd geändert. Während der 2000er-Jahre hat Kumho seine Position auf dem internationalen Markt gefestigt, seine Expansion fortgesetzt und mehrere neue Standorte eröffnet.

Neben der Produktion engagiert sich Kumho auch für gesellschaftliche Kunst- und Kulturprojekte. Das Unternehmen legt Wert darauf, durch seinen Beitrag für Kunst und Kultur zur Verbesserung der Gesellschaft beizutragen. Im Jahr 1977 wurde zu diesem Zweck die Stiftung Kumho Cultural Foundation gegründet. Die Stiftung setzt sich für klassische Musik und bildende Kunst ein. Die Stiftung vergibt Stipendien an Künstler und Musiker, organisiert Fortbildungen und verleiht ungewöhnliche Musikinstrumente. Die Stiftung betreibt auch die Kumho Art Hall, ein Zentrum für klassische Musik. Der Konzertsaal ist speziell für Kammermusik-Konzerte gestaltet. In der Kumho Art Hall finden jährlich etwa 200 Konzerte statt. Kumho sieht die Kunst als Mittel zur gesellschaftlichen Verbesserung. Heutzutage zählt die Kumho Cultural Foundation zu den wichtigsten Kunstförderern in Korea

KUMHO REIFEN

Seit seiner Gründung hat sich die Firma dafür eingesetzt, ein zuverlässiges Unternehmen für sichere und verlässliche Reifen aufzubauen. Kumho legt Wert auf die Nachhaltigkeit aller seiner Aktivitäten. Die Ergebnisse dieses Bestrebens sind heute offensichtlich - Kumho ist einer der führenden Reifenhersteller der Welt. Wenn Sie verlässliche Reifen mit ausgezeichnetem Fahrerlebnis wünschen, dann ist ein Reifen von Kumho genau das Richtige für Sie. Des Weiteren ist Kumho bestrebt, die Reifen so umweltfreundlich wie möglich zu produzieren. Eines der großen Ziele besteht darin, auch aus ökologischer Sicht tonangebend zu sein und mithilfe der Entwicklung neuer Technologien die Umwelt zu schützen. So können Sie als Kunde sicher sein, dass Kumho die Reifen nicht nur für Ihren Fahrkomfort optimal gestaltet, sondern auch Wert auf umweltfreundliche Produktion legt. Kumho freut sich über Ihre Anregungen und Ideen, die zur Verbesserung des Unternehmens oder seiner Produkte beitragen. Für Kundenfeedback offen zu sein, ist einer der Grundsätze von Kumho. Bitte teilen Sie dem Unternehmen gerne Ihre Gedanken, Ansichten und Erfahrungen mit Kumho-Reifen mit. Kumho ist für seine Kunden da, auch wenn Sie Hilfe dabei brauchen, den richtigen Reifen für Ihr Fahrzeug zu wählen.

Kumho Reifen