Günstige Reifen - Kaufen sie ihre neuen reifen online

Wir haben immer gute Preise auf Reifen von höchster Qualität von den meisten Herstellern.





Sie wissen nicht, welche Größe Sie tragen?

Hankook

HANKOOK GESCHICHTE

Im Jahr 1941 wurde Hankook gegründet und ist der erste koreanische Reifenhersteller. Seitdem hat Hankook den Weg für andere koreanische Reifenhersteller geebnet. Das Unternehmen hat dabei aber weiterhin seine Stellung als Pionier in der Reifenindustrie bewahrt. 80 Prozent der Verkäufe gehen in das Ausland. Heute verkauft Hankook seine Reifen weltweit in über 180 Ländern. Der Erfolg von Hankook beruht auf dem Einsatz neuester Technologie und einem internationalen Produktionsprozess. Neben Reifen stellt das Unternehmen auch Batterien, Leichtmetallfelgen und Bremsbeläge her. Hankook beschäftigt rund 14.000 Mitarbeiter in den vier regionalen Hauptsitzen, fünf Forschungseinrichtungen und den über 20 lokalen Firmensitzen in allen Erdteilen. Den Namen Hankook trägt das Unternehmen seit 1968. Zuvor war die Firma unter dem Namen Chosun Tire Company bekannt. Derzeit stellt Hankook jährlich mehr als 50 Millionen Reifen her. Mehrere Autohersteller nutzen Hankook-Reifen als Standardreifen für ihre Neuwagen. Hankook ist vor allem für seine Radial- und Diagonalreifen bekannt. Die Reifen von Hankook werden in den Fabrikstandorten in Südkorea, China, Ungarn und Indonesien produziert. Eine weitere Anlage in Tennessee, USA, ist in Planung. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Südkorea.

Reifen von Hankook

Ziel des Unternehmens ist die Herstellung von qualitativ hochwertigen Produkten sowie ein ausgezeichnetes Service zu bieten. Hankook legt Wert darauf, auch in Zukunft bei Kundenzufriedenheit Marktführer zu bleiben. Dabei will das Unternehmen auch weiterhin eines der weltweit führenden Reifenhersteller mit hohem Profit und professionellen und motivierten Mitarbeitern bleiben. Hankook setzt auf die Produktion hochwertiger Qualitätsreifen und einer expansiven Strategie. Für Hankook ist es ebenfalls wichtig, die Lebensqualität der Mitarbeiter und der Gesellschaft zu steigern. Auch das Umfeld der Firma soll von dessen Tätigkeit profitieren. Hankook stellt unter anderem Reifen für Personenwagen, SUVs, Lastwagen und Busse her. Etwa fünf Prozent der Einnahmen des Unternehmens investiert Hankook in die Forschung und Entwicklung, mit dem Ziel die Produkte zu verbessern. Um auf die jeweiligen Kundenwünsche und -bedürfnisse einzugehen, führt Hankook derzeit weltweit fünf Forschungseinrichtungen an verschiedenen Standorten. Hankook ist sich der Bedeutung von Forschung bewusst. Forschung ist ausschlaggebend, um immer auf dem neusten Stand der Technik zu sein und Innovationen zu fördern. Die Produkte des Unternehmens werden so hergestellt, dass sie hohen Kundenansprüchen entsprechen. Hankook hat es sich zum Ziel gesetzt, die Kundenwünsche zu erfüllen - noch bevor der Wunsch beim Kunden auftritt. Dadurch, dass Hankooks Reifen im Motorsport zur Anwendung kommen, müssen sie extremen Belastungen standhalten können. Da die Reifen den außerordentlichen Ansprüchen des Motorsports angepasst sind, können die Kunden von Hankook sicher sein, dass sich die Reifen für extreme Herausforderungen eignen. Hankook wendet zudem ein besonderes Selbstkontrollsystem an, bei dem die produzierten Reifen von der Firma selbst geprüft werden. Durch diese Kontrolle konnte Hankook das Fahrerlebnis optimieren. Die Kontrolle führte zu einer Verbesserung von Leistung, Komfort, Sicherheit und Umweltverträglichkeit.

HANKOOK REIFEN

Bei der Entwicklung und Herstellung von Motorsport-Reifen ist Hankook tonangebend. Neuste Materialien werden mit Qualität und Design kombiniert, um exzellente Reifen zu produzieren. Hankooks Ziel ist es, als einer der weltweit besten und erfolgreichsten Reifenhersteller anerkannt zu werden, der durch den Einsatz aktuellster Technologien neue innovative Produkte entwickelt. Seit die Rennreifen von Hankook auch den amerikanischen Markt erobert haben, ist die Firma durch kluge Investitionen noch engagierter im Motorsport vertreten. Hankook ist mit großem Erfolg auf Rennstrecken vertreten: Viele Erstplatzierte fahren mit Hankook-Reifen. Im Motorsport werden zahlreiche Rennen, wie etwa die Scottish Rally Championship, von Hankook gesponsert. Hankook ist auch offizieller Ausstatter von Reifen für die Deutsche Tourenwagen Masters, einem der beliebtesten Rennen in seiner Disziplin.

Hankook Reifen
Darüber hinaus legt Hankook Wert darauf, sich als Unternehmen für Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit einzusetzen. Daher ist Hankook ständig bemüht, die Auswirkungen der Produktion auf die Umwelt zu reduzieren. Das Unternehmen fördert die Entwicklung von Produkten und Technologien, die zur Erhaltung der Umwelt beitragen. Hankook übernimmt Verantwortung für die Verbesserung der Umwelt auch jenseits der Fabrikmauern. Ein wichtiger Schritt dafür ist die verstärkte Umweltverträglichkeit der Produkte. Ob Sie Reifen für Ihr Auto oder für Ihren Rennwagen brauchen, Hankook kann Ihnen weiterhelfen. Die Reifendesigns von Hankook bieten den Kunden viele Vorteile. Hankook verfolgt das Ziel, die Reifen hinsichtlich ihrer Leistung und der dahinter stehenden Technologie weiter zu perfektionieren. Sie können sich darauf verlassen, dass Hankook Ihnen modernste Reifentechnologie bietet. Mit Hankook-Reifen erhalten Sie Reifen, die nicht nur gute Leistungen erbringen, sondern die beste Leistung bieten. Sie können davon überzeugt sein, dass die Reifen von Hankook sicher und zuverlässig sind. Die Reifen werden vom Hersteller sorgfältig und sachgerecht getestet, um Ihre Zufriedenheit sicherzustellen. Die Firma weiß, dass Qualität für ihre Kunden entscheidend ist. Daher werden ausschließlich Reifen mit den besten Eigenschaften verkauft. Wenn Sie sich für einen Reifen von Hankook entscheiden, wählen Sie Qualität und Leistung.